Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2017 angezeigt.

THEY SAY:

"Ah man, selfpromotion is hard like cutting stones..."

I SAY:

However, stones are cut by themselves: everything you need is sufficient time and weather. Two infinite resources. So one is best looking for a stone, which has already gotten enough from time and weather, instead of reinventing the wheel. And the more you are involved in your progress, the more you will work on everything that brings you forward: technique, skills, strategy, evaluation of statistics, etc. whatever. So: Stay positive, intrinsically motivated and keep up the good work! Best regards, Oskar Heisse aka. Hot Os

Musikvideos produzieren

Es ist eine Weile her seit ich das letzte Mal hier etwas verschriftlicht hatte. Nun ist jedoch der Zeitpunkt da, wo viele, die ihre Musik auf Soundcloud präsentierten, sich ernsthafte Gedanken machen, wie es wohl weiter gehen wird. Nicht erst seit kurzem gibt es regelmäßig negative Nachrichten, das Soundcloud bankrott sei usw. . Nun heißt es auch, dass Soundcloud bald offline geht und ganz verschwindet. Wie viel davon stimmt und wie viel nicht interessiert mich weniger. Ich habe schon lange auch auf YouTube Musik reingestellt, einfach weil es vom Prinzip her genau die gleiche Art und Weise ist, seine Musik zu verbreiten, bloß eben mit Videos. Das ist sicher mit einem größeren Aufwand verbunden, doch es macht die ganze Sache auch noch weitaus ansprechender, wenn die Visualisierungen dazu gut passen. Und man muss bei jedem Netzwerk damit rechnen, dass es von einem Tag auf den anderen nicht mehr oder nicht mehr soviel Nutzen für den Zweck des Verbreitens der eigenen Inhalte bringt. Ich …